Time-of-Flight (ToF) Ultraschallsensoren
Tech Notes
Other Contents
TDK Produktbeschreibung
Bei den Time-of-Flight(ToF) Ultraschallsensoren von TDK kommt ein kompakter Ultraschallwandler zum Einsatz, der ein Ultraschallsignal aussendet. Die Sensoren empfangen anschließend das Echo der Zielobjekte im Messfeld (Field of View, FoV) des Sensors. Der integrierte Prozessor berechnet die Signallaufzeit des Ultraschallsignals und gibt diese Information an einen externen Prozessor weiter, der daraus die Entfernung zu den Objekten im Messfeld des Sensors berechnet. Im Gegensatz zu optischen Distanzsensoren ist die Ultraschalltechnologie ein sehr zuverlässiges Detektionsverfahren, da mit Ultraschall auch transparente Objekte wie Glas erfasst werden können. Diese ToF-Sensoren eignen sich für Anwendungen in der Konsum-Elektronik, AR/VR, Robotik, Drohnen, IoT-Geräte, sowie Applikationen in der Automobil- und Industrie-Elektronik. TDK bietet verschiedene Produkte für den jeweiligen Anwendungszweck an, so etwa kompakte Produkte, oder mit extrem niedriger Leistungsaufnahme sowie staub- und wasserdichte Systeme.
News